Home Event Frankfurter Buchmesse – Freitag

Frankfurter Buchmesse – Freitag

by Aileen

Dieser Artikel handelt vom Sonntag auf der Buchmesse.
>> erzähl mir mehr von Samstag!
>> erzähl mir mehr von Sonntag!

Mein letztes Wochenende war eins meiner Jahreshighlights, denn es ging wieder einmal zur Frankfurter Buchmesse! Als Blogger durfte ich schon am Freitag auf die Messe und ehrlich gesagt war dies auch der angenehmste Tag von allen, da der Andrang deutlich geringer war, als am Wochenende.

Freitags schon zur Buchmesse zu fahren hieß allerdings auch: Früh aufstehen! Um fünf Uhr morgens, um genau zu sein. Denn ansonsten hätte ich meinen Zug verpasst und wäre nicht rechtzeitig zur Lübbe Blogger Preview angekommen, auf die ich mich sehr gefreut habe!


Lübbe-Highlights

Ich war erstmal sehr überwältigt von so vielen Neuerscheinungen! Ich persönlich freue mich ganz besonders auf die neuen Bücher von Kelly Oram, Laini Taylor, Sylvia Deloy, Bianca Iosivoni und Laura Kneidl (die beiden letztgenannten haben nämlich zusammen eine Reihe geschrieben) und viele, viele mehr. Es wird wirklich spannend!
Mehr dazu in einem separaten Post.



Nach der Präsentation konnte ich mich nett mit Kristina Günak und Sylvia Deloy unterhalten. Ich bin schon so auf ihren neuen Roman “Das Glück ist zum Greifen da” gespannt, der bald erscheint! Zudem gab es auch eine tolle Goodie-Bag mit vier tollen Büchern und anderen Kleinigkeiten. Den neuen Thriller von Leo Born konnte ich auch gleich signieren lassen.



Ein weiteres Highlight auf dem Event waren die Cover-Brownies. Wer ist denn bitte auf so eine süße Idee gekommen? So ein Cover-Reveal kannte ich bisher auch noch nicht! 🙂 Und dazu haben sie echt gut geschmeckt…



Messe erkunden

Am Freitag war zum Glück noch nicht so viel Andrang, wie an den anderen Tagen. Dadurch konnte ich mir schonmal einen sehr guten Überblick verschaffen, was es auf der Messe zu sehen gibt. Es war einfach toll, durch die viele Stände zu schlendern!




Gespräch Gabriella Engelmann und Marie Matisek

Eines meiner Messehighlights war auch das Gespräch zwischen Gabriella Engelmann und Marie Matisek. Man durfte mehr über ihre Leidenschaft für das Schreiben erfahren und wie sie die Spielorte ihrer Bücher auswählen.
Anschließend habe ich mir ihre Romane “Schäfchenwolkenhimmel” und “Unter dem Limonenhimmel” signieren lassen.




LYX-Abend

Das Event, auf das ich wahrscheinlich am allermeisten hingefiebert habe, war der LYX-Abend. Ich habe mich so gefreut, als ich gehört habe, dass ich dabei sein darf, dass ich mir kurzerhand vorgenommen habe, von jeder der anwesenden Autorinnen bis zur Messe mindestens ein Buch gelesen zu haben. Es hat nicht ganz geklappt, aber ich war ziemlich nah dran!

Der Abend war wirklich toll – ich habe viele andere, super liebe Blogger und Verlagsmitarbeiterinnen kennengelernt und wir haben viel gelacht. Alle Blogger wurden per Los einem Tisch zugeordnet, an dem eine der Autorinnen saß. Wir hatten sogar doppeltes Glück: Bei uns saß nicht nur Kim Nina Ocker, deren neues Buch ich sowieso lesen wollte, sondern auch der Sprecher ihres Hörbuchs und Schauspieler Patrick Mölleken.

Die Atomsphäre war total entspannt, was mich sehr erleichtert hat, da ich ganz alleine dort war und befürchtet habe, dass sich die meisten anderen Blogger schon untereinander kennen. Dabei hat sich herausgestellt, dass ich nicht die einzige bin, die sich noch “neu” in der Bloggercommunity fühlt – und ganz davon abgesehen bin ich super aufgenommen worden.

Als wäre das Event an sich nicht schon toll genug, gab es zudem für jeden Blogger fünf Romane, nämlich einen von jeder Autorin, gratis! Das Highlight war natürlich Kim Nina Ockers “Everything I didn’t say”, das erst am 31.10. im Handel erhältlich ist. Ich kann es gar nicht abwarten, das Buch zu lesen!



Der erste Messetag hat sich als voller Erfolg herausgestellt. Obwohl ich um fünf Uhr morgens aufgestanden bin, war ich noch ziemlich aufgedreht, als ich wieder im Hotel angekommen bin. Genug zu lesen, um zur Ruhe zu kommen, hatte ich ja zum Glück (nicht, dass das jemals ein Problem wäre… 😉 ).

Mehr zum öffentlichen Messewochenende im nächsten Post!

Das könnte dir auch gefallen

2 comments

Frankfurter Buchmesse – Sonntag 26.10.2019 - 22:19

[…] Event […]

Reply
Frankfurter Buchmesse – Samstag 26.10.2019 - 22:20

[…] Event […]

Reply

Leave a Comment

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzung der Website zu analysieren. Wenn du auf dieser Website navigierst oder klickst, stimmst du Cookies zu. In den Einstellungen deines Browsers kannst du sie jederzeit löschen. Nähere Informationen zu Cookies findest du in der Datenschutzerklärung unter "Mehr dazu". Einverstanden Mehr dazu