Home Review | Rezension Rezension | Save us – Mona Kasten

Rezension | Save us – Mona Kasten

by Aileen

Folge meinem Blog auf Bloglovin

Den Showdown der Maxton-Hall Reihe durfte ich mir natürlich nicht entgehen lassen und es hat sich gelohnt! Die Geschichte steigert sich mit jedem Buch – und das, obwohl ich das erste schon wirklich gut fand. Trotzdem würde ich empfehlen, mit dem ersten anzufangen. Ich bin mir nicht sicher, ob man das dritte unabhängig gut verstehen könnte und selbst wenn, würde man die Figuren nicht von Anfang an kennenlernen und das wäre doch schade.

[unbezahlte Werbung, selbstgekauftes Buch]
Meine Bewertung: ★★★★☆

Handlung

*Vorsicht Spoiler! Wer das erste und zweite Buch noch nicht gelesen hat, sollte besser hier aufhören!*
“Save us” fängt dramatisch an: Ruby ist aufgrund einer angeblichen Affäre mit ihrem Lehrer von der Schule suspendiert worden. Die “Beweisfotos” wurden dem Schulleiter von einem Elternvertreter übergeben und das Geschehen von einem weiteren Schüler bestätigt. Alles deutet darauf hin, dass James dahinter steckt, doch wieso sollte er das tun? Während Ruby um ihren Schulplatz und damit um ihre Zukunft in Oxford kämpft, holen James erneut seine Verpflichtungen im Familienunternehmen ein. Wird er daran zerbrechen oder es schaffen, sich ein für alle mal loszureißen?

Meine Meinung

Das Buch ist die logische Fortführung der ersten zwei Bände und meiner Meinung nach kein bisschen schlechter. Im Gegenteil: Ich fand dieses Buch inhaltlich am spannendsten, da ich mir bis zum Schluss unsicher war, wie die Geschichte ausgeht. Zudem gab es mehr als nur ein größeres Problem, dass die Figuren lösen mussten.

Man lernt die Charaktere – wie schon in Band 2 – besser kennen und es kommen immer mehr Perspektiven hinzu, aus denen die Geschichte erzählt wird.
Ich finde diesen Aufbau super, denn so lässt die Autorin dem Leser Zeit, sich mit jeder Figur auseinanderzusetzen.
Im Laufe der letzten drei Romane habe ich sie alle lieben gelernt – außer James’ Vater, aber das ist ja nun wirklich unmöglich!

Die Geschichte ist in sich abgeschlossen – diesmal gibt es keinen Cliff hanger am Ende, worauf ich stark gehofft habe. Danke, Mona Kasten!

Ich wünschte, es gäbe noch einen vierten Band. Mich würde es wirklich interessieren, wie es z.B. mit Embers und Lydias Karrieren als Modedesignerinnen weitergeht. Ohne an dieser Stelle zu viel zu verraten kann ich jedoch sagen, dass ein vierter Band wirklich nicht nötig ist – ich habe mich in der Maxton-Hall-Welt nur inzwischen so “eingelebt”, dass ich gerne weiterlesen würde.

Die Charaktere

Inzwischen hat man als Leser die meisten Charaktere ziemlich gut kennengelernt; die einen, weil aus ihrer Perspektive erzählt wurde; die anderen, weil viel über sie berichtet wurde.

Jede Figuren hat ihre Eigenarten, aber keine kam mir künstlich oder erzwungen vor. Die meisten Charaktere haben sich im Laufe der Trilogie weiterentwickelt, allerdings hat sich keine/r so verändert, dass es unglaubwürdig war. Entwicklung ist schließlich normal und neue Leute kennenzulernen trägt oft einen großen Teil dazu bei.

Das Cover

Das Cover sieht denen der ersten beiden Bände sehr ähnlich und gefällt mir immer noch sehr gut! Es hebt sich stark von anderen Büchern ab und passt dennoch zum Genre.

Fazit

Ich würde nicht nur “Save you”, sondern die gesamte Maxton Hall Reihe an Fans von YA/NY-Romanen weiterempfehlen. Die Geschichte ist in sich schlüssig und teilweise spannend und die Figuren sind enorm glaubwürdig.
Auch die Sprecher des Hörbuchs kann ich loben: Ich habe es innerhalb von etwa anderthalb Wochen geschafft, alle drei Hörbücher zu hören und das ist bei mir wirklich eine Ausnahme.

Mona Kasten: Save us (Maxton Hall #3)
Verlag: Lübbe Audio
Hörbuch, 10 Stunden und 31 Minuten
ISBN: 978-3-8387-8780-0

mehr dazu auf der Seite des Verlags

Das könnte dir auch gefallen

Leave a Comment

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzung der Website zu analysieren. Wenn du auf dieser Website navigierst oder klickst, stimmst du Cookies zu. In den Einstellungen deines Browsers kannst du sie jederzeit löschen. Nähere Informationen zu Cookies findest du in der Datenschutzerklärung unter "Mehr dazu". Einverstanden Mehr dazu